Steirische Lagenweinverkostung

wildragout-mit-rotkraut

»23. Oktober 2019«

Extreme Steilhänge, das Zusammenspiel von mediterranen und alpinen Klima, Handarbeit aus Überzeugung und das Streben nach höchster Qualität brachte dem steirischem Wein in den letzten Jahrzehnten nationale und internationale Anerkennung.

Bis zu 1200 Arbeitsstunden fließen jährlich in jeden Hektar dieser extremen Lagen, wo einige der hochwertigsten und lagerfähigsten Weine Österreichs entstehen.

Genießen Sie diese einzigartigen Weine von einer Auswahl der besten Weingüter der Steiermark und freuen Sie sich auf großartige Weinerlebnisse.

Folgende steirischen Spitzenwinzer sind PERSÖNLICH VOR ORT: Neumeister, Gross, Sattlerhof, Hannes Sabathi, Erwin Sabathi, Polz, Maitz, Wohlmuth, Winkler-Hermaden, Frauwallner, Lackner-Tinnacher, Tement

Passend zu den fantastischen Lagenweinen reichen wir kaltes und warmes Fingerfood, vom Grammelschmalzbrot bis zum Steirer Backhenderl und Tante Frieda’s steirischen Kürbiskernöl und vieles mehr ist alles mit dabei. Für dezente Live Musik ist auch gesorgt!

15-17 Uhr: Fachpublikum – freier Eintritt

(Sommeliers, Hoteliers, Gastronomen, Weinfachhändler, Weinexperten)

17-22 Uhr: Genusspublik – Eintritt: € 29,00 pro Person